Karina's Ferienwohnung ***

Inhaber: Karin Neusius

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hausordnung

Ferienwohnung Karin Neusius, Hauptstraße 205b, 66773 Schwalbach

Ich freue mich Sie in meinem Hause begrüßen zu dürfen. Anbei ein paar Regeln zu Ihrem und meinem rechtlichen Schutze. Ausnahmen werden nur nach Absprache berücksichtigt.


Mietbedingungen:

• Buchungsanfragen richten sie bitte per Telefon oder per Fax an mich

• Eine Buchung muss schriftlich per Post, Fax oder per E-Mail erfolgen

• Die Miete ist grundsätzlich im voraus und in bar wöchentlich zu bezahlen. Werden Zahlungen nicht vereinbarungsgemäß geleistet, kommt hierdurch die sofortige Auflösung des Mietvertrages zustande.

• Die Wohnung ist am Abreisetag bis 11.00 Uhr besenrein frei zu übergeben

• Die Schlüsselübergabe erfolgt nach individueller Absprache

• Die Benutzung von Luftmatratzen und Schlafsäcken für Übernachtungszwecke ist nicht gestattet

• Soweit es für Sie erkennbar und feststellbar ist, informieren Sie mich bitte schnellstmöglich über entstandene Schäden

• Der Mieter haftet für von Ihm verursachte oder zu vertretende Schäden. Beschädigtes, verlorenes oder zerstörtes Inventar wird zum Wiederbeschaffungspreis in Rechnung gestellt.

• Der Vermieter ist berechtigt, die Ferienwohnung bei Bedarf zu betreten.

• Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Mieters.


Sorgfaltspflicht:

Im gemeinsamen Interesse bitte ich Sie, folgende Punkte zu beachten:

• Der Mieter hat das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch seine Mitreisenden, Angehörigen und Gäste die Mietbedingungen einhalten.

• Die Hauseingangstür soll grundsätzlich geschlossen sein und beim Verlassen des Hauses und nachts zusätzlich per Schlüssel/Knauf verschlossen werden.

• Alle Fenster sind bei Verlassen der Wohnung zu schließen.

• Der Wohnungsschlüssel ist nicht an Außenstehende weiterzugeben.

• Mit den Ressourcen Wasser und Strom ist schonend umzugehen.

• Durch die Abflussleitungen dürfen keine Abfälle, Essensreste, Fette oder andere Gegenstände, die zu Verstopfungen des Abwassersystems führen können, entsorgt werden. Diese Gegenstände gehören in den dafür vorgesehenen Müllbehälter oder in den Sondermüll.

• In der Wohnung dürfen keine Fahrräder abgestellt werden, bei Bedarf können wir Ihnen einen Stellplatz zur Verfügung stellen.


Ruhezeiten:

• Ich bitte Sie, sich so zu verhalten, dass von 22:30 Uhr bis 6:30 Uhr die Nachtruhe eingehalten wird.


Reinigung:

• Die Endreinigung der Wohnung wird vom Vermieter durchgeführt.

• Zur Vermeidung von Kalkablagerungen sind nach dem Duschen die Fliesen und die Duschkabine abzuziehen.

• Mit dem Inventar (z.B. Geschirr, Gläser, Töpfe, Pfannen) ist schonend umzugehen und bei Abreise in sauberen Zustand in den Schränken zu hinterlassen.


Waschmaschinenbenutzung:

• Die vorhandene Waschmaschine kann nach Absprache benutzt werden.

• Die Benutzung ist kostenpflichtig. Pro Waschgang sind 3,00 Euro zu entrichten. Die Benutzung des Wäscheständers und des Bügeleisens sind hierin enthalten.


Müll:

• Der Müll wird getrennt entsorgt: Für den Rest- und Recycling Müll (duales System) stehen in der Wohnung entsprechende Müllbehälter zur Verfügung. Papier und Organischer Müll kann in die dafür vorgesehenen Mülleimer vor dem Haus entsorgt werden.


Parkmöglichkeiten:

• Zum Be- und Entladen können Sie direkt vor das Haus fahren. Zum Parken sind in unmittelbarer Nähe der Umgebung öffentliche Plätze vorhanden.


Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt


Karin Neusius